zur Startseite

Veranstaltungen in Luxemburg, Saarbrücken, Trier, Metz

Veranstaltungskalender - Terminsuche
vom 02.12.2023 bis 10.03.2024
Aufführungen | Konzert

Max Raabe & Palast Orchester

«Wer hat hier schlechte Laune»

Max Raabe, vocals
Palast Orchester

«Wer hat hier schlechte Laune» – spätestens nach diesem Konzert sollte niemand mehr die Frage positiv beantworten können, denn der Sänger mit dem hintersinnigen Witz und dem Charme eines angeblich goldenen Zeitalters, ist so etwas wie ein Gute-Laune-Garant. Am 02.12. verwandelt Max Raabe mit seinem Palast Orchester das Grand Auditorium der Philharmonie wieder in einen Berliner Revue-Tempel von vor rund 100 Jahren – eine Zeitreise, die ganz im Sinne des Künstlers den augenzwinkernden Blick auf unsere Zeit nicht vermissen lassen wird.

Trier-Luxembourg Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:
Um Anmeldung wird gebeten unter www.philharmonie-shuttle.lu
Aufführungen | Oper

Falstaff: When Verdi meets Shakespeare

Luxembourg Philharmonic
Antonello Allemandi direction
Mathieu Romano direction de chœur
Tassis Christoyannis Sir John Falstaff
Gezim Myshketa Ford
Gabrielle Philiponet Alice Ford
Clara Guillon Nannetta
Kevin Amiel Fenton
Silvia Beltrami Mrs. Quickly
Julie Robard-Gendre Meg Page
Luca Lombardo Dr. Caius
Loïc Félix Bardolfo
Damien Pass Pistola
Léo Reynaud comédie
Denis Podalydès mise en scène
Laurent Delvert collaboration à la mise en scène
Éric Ruf scénographie
Christian Lacroix costumes
Bertrand Couderc création lumière
Cécile Bon collaboration aux mouvements
Nicolas Chesneau direction de chant

Giuseppe Verdi: Falstaff Opéra en 3 actes

En italien, surtitres en français et allemand

Production Opéra de Lille en coproduction avec Les Théâtres de la Vill
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Yogaaventure: D’Sich no der gëllener Käerz

De Klang vun de véier Elementer / 6–10 Jahre

Laura Clement, Konzeptioun, Workshopleedung, Yoga
Caroline Reuter, Barockgeige

Kommt mat op eng spannend Yogarees voller Aventuren. Op der Sich no verluerene Schätz, verschwonnenen Uerter a märchenhafte Geschichte wäerte mir vill Rätsele léisen a legendär Artefakte fannen. Alles wat mir dofir brauchen, ass eisen eegene Kierper a Musek. mat Hëllef vun der Magie vun de Yoga-Asanas a professionelle Museker a Musekerinne mécht d'Erfuerschen nach méi Spaass.

Alter: 6–10 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Dauer: 45'
Aufführungen | Konzert

So British!

Emmanuel Chaussade, clarinette
Leo Halsdorf, cor
Quatuor Henri Pensis
Angela Münchow-Rathjen, Andréa Garnier, violon
Aram Diulgerian, alto
Sehee Kim, violoncelle
Ryoko Yano, Cesar Laporev, violon
Ryou Banno, alto
Vincent Gérin, violoncelle

John Ireland: Sextet for clarinet, horn and string quartet
Frederick Delius: String Quartet «Late Swallows»
Lennox Berkeley: Sextet for clarinet, horn and string quartet op. 47

Organisé par les Frënn vun de Lëtzebuerger Philharmoniker
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Yogaaventure: D’Sich no der gëllener Käerz

De Klang vun de véier Elementer / 6–10 Jahre

Laura Clement, Konzeptioun, Workshopleedung, Yoga
Caroline Reuter, Barockgeige

Kommt mat op eng spannend Yogarees voller Aventuren. Op der Sich no verluerene Schätz, verschwonnenen Uerter a märchenhafte Geschichte wäerte mir vill Rätsele léisen a legendär Artefakte fannen. Alles wat mir dofir brauchen, ass eisen eegene Kierper a Musek. mat Hëllef vun der Magie vun de Yoga-Asanas a professionelle Museker a Musekerinne mécht d'Erfuerschen nach méi Spaass.

Alter: 6–10 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Dauer: 45'
Aufführungen | Konzert

Jazz vs classique

Andy Emler, Jean-François Zygel, piano

Schon 2016 wurde ein Wettstreit ausgetragen, und zwar im ungewöhnlichen Setting eines Tennisplatzes direkt am Meer in Royan. Am 03.12. fordert der Pianist und Improvisator Jean-François Zygel für seinen ersten «Sonntag» der Saison erneut den Jazzer Andy Emler zum musikalischen Duell heraus. Allerdings nicht bei Nebel im Morgengrauen, sondern am hellichten Tag, um 16:00 in der Salle de Musique de Chambre. Bei der Improvisations-«Battle» sind alle Tricks und Finten erlaubt – in musikalischer Hinsicht natürlich! Und als einzige «Waffe» sind die 176 Tasten der Klaviertastatur zugelassen. En garde!
Aufführungen | Konzert

Angélique Kidjo & Yo-Yo Ma

Sarabande Africaine

Angélique Kidjo, vocals
Yo-Yo Ma, cello
David Donatien, percussion
Thierry Vaton, piano

Angélique Kidjo und Yo-Yo Ma sind zwei Musikerpersönlichkeiten, die hinsichtlich ihrer Sozialisation und ihres angestammten Musikgenres verschiedener nicht sein könnten. Doch beide überschreiten in ihrer musikalischen Praxis immer wieder Genregrenzen. Zusammen haben sie ein Programm erarbeitet, das ausgehend von dem aus dem Barock bekannten Tanz «Sarabande» Wanderungen zwischen den Zeiten und Räumen unternimmt. Die iberisch-arabischen Wurzeln der Sarabande werden ebenso eine Rolle spielen wie der Umstand, dass in den animistischen Religionen des Kongo ein Geist namens «Zarabanda» verehrt wird.

Trier-Luxembourg
Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:
Um Anmeldung wird gebeten unter ww
Aufführungen | Konzert

Rising star: Júlia Pusker

Júlia Pusker, violon
Christia Hudziy, piano

Eugène Ysaÿe: Sonate pour violon seul N° 1
Sergueï Prokofiev: Cinq mélodies op. 35 bis
Béla Bartók: Rhapsodie pour violon et piano N° 1
Éric Tanguy: Trois Pièces
Ludwig van Beethoven: Violinsonate op. 47 «Kreutzer-Sonate» / «Sonate à Kreutzer»

«Rising stars» – ECHO European Concert Hall Organisation
Nominée par Müpa Budapest
Avec le soutien du Programme Culture de l'Union Européenne
Ce concert est enregistré par radio 100,7 et sera diffusé le 25. Février 2024.
Aufführungen | Konzert

Concert de Gala de SOS Villages d’Enfants Monde

Luxembourg Philharmonic
Tarmo Peltokoski, direction
Taehan Kim, baryton (lauréat du Concours Musical international Reine Elisabeth de Belgique)

Richard Strauss: «Zueignung» op. 10/1 für eine Singstimme und Orchester
Richard Strauss: «Heimliche Aufforderung» op. 27/3
Richard Strauss: «Liebeshymnus» op. 32/3
Richard Wagner: «Oh du, mein holder Abendstern» (Tannhäuser)
Erich Wolfgang Korngold: «Mein Sehnen, mein Wähnen» (Die tote Stadt)
Anton Bruckner: Symphonie N° 4 «Romantische» / «Romantique» (éd. Leopold Nowak)

Concert de bienfaisance organisé par SOS Villages d’Enfants Monde a.s.b.l.

Trier-Luxembourg
Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:
Um Anmeldung wird gebeten unter www.philharmonie-shuttle.lu
Aufführungen | Konzert

Dvořák: Symphonie N° 9 & Beethoven: Chorfantasie

European Academic Orchestra
Chœur de Chambre de Luxembourg
Antonio Grosu, direction
Jean Muller, piano

Antonín Dvořák: Symphonie N° 9 «Du Nouveau Monde» / «Aus der Neuen Welt»
Ludwig van Beethoven: Chorfantasie

Organisé par le Choeur de Chambre de Luxembourg
Familie+Kinder | Familienprogramm

BabaUsic!

Atelier créatif pour parents et bébés / Ein Kreativworkshop für Babys und ihre Begleiter / 0–2 Jahre

Claire Thill, comédie
Stephany Ortega, chant
Frin Wolter, accordéon
Paulo Lameiro, conception
Alexandra Lichtenberger, décors, costumes

Babys sind die größten Experten im Lernen und im künstlerischen Schaffen. Wenn wir sie betrachten, entdecken wir, wie besonders wir selbst sind. Babys sind so kreativ, weil ihnen alles möglich ist. Sie kennen keine Grenzen und lassen kein Urteil über das, was sie erschaffen haben, aus. Sie werden nur von der Freude geleitet, diese neuen Erfahrungen zu machen.
Während des Workshops "BabaUsic!" und der drei Treffen, die Sie mit einer gleichen Gruppe machen werden, komponieren Sie ein musikalisches Werk mit Ihrem Baby und anderen Familien.
Tauchen Sie ein in diese einzigartige Erfahrung der künstlerischen Co-Kreation, bei der die Babys das gesamte P
Familie+Kinder | Familienprogramm

BabaUsic!

Atelier créatif pour parents et bébés / Ein Kreativworkshop für Babys und ihre Begleiter / 0–2 Jahre

Claire Thill, comédie
Stephany Ortega, chant
Frin Wolter, accordéon
Paulo Lameiro, conception
Alexandra Lichtenberger, décors, costumes

Babys sind die größten Experten im Lernen und im künstlerischen Schaffen. Wenn wir sie betrachten, entdecken wir, wie besonders wir selbst sind. Babys sind so kreativ, weil ihnen alles möglich ist. Sie kennen keine Grenzen und lassen kein Urteil über das, was sie erschaffen haben, aus. Sie werden nur von der Freude geleitet, diese neuen Erfahrungen zu machen.
Während des Workshops "BabaUsic!" und der drei Treffen, die Sie mit einer gleichen Gruppe machen werden, komponieren Sie ein musikalisches Werk mit Ihrem Baby und anderen Familien.
Tauchen Sie ein in diese einzigartige Erfahrung der künstlerischen Co-Kreation, bei der die Babys das gesamte P
Familie+Kinder | Familienkonzert

Momo, de Zirkusjong

Erzielconcert / 4–8 Jahre

Pitt Simon, Erzielung, Schauspill (lui-même)
Maria Del Pilar Blanco Iglesias, Schauspill (Mme Bettina)
United Instruments of Lucilin
Lionel Ménard, Regie
Vanessa Vérillon, Zeenografie
Pascal Dusapin, Musek
Leigh Sauerwein, Text
Nico Helminger, Iwwersetzung
Marievic Videoen
Pascal Laajili, Luucht
Max Flierl, Accessoiren

Musek ass eng genial Geschichtenerzielerin. Si ka Gefiller an Handlunge beschreiwen. Si ka Landschaften entstoen, Schlässer bauen a Blumme wuesse loossen an awer och Stierm provozéieren, Mënsche verzauberen oder einfach erschrecken. Si kann esou kléngen ewéi en Iesel oder esou, wéi wann een am Bauch vun engem Walfësch wier… E richtegt musikalesch Märchebuch ass den Zyklus «Musikalesch Aventuren», an dem nieft der Sprooch vun der Klangkonscht och dat Lëtzebuerge
Familie+Kinder | Familienkonzert

Momo, de Zirkusjong

Erzielconcert / 4–8 Jahre

Pitt Simon, Erzielung, Schauspill (lui-même)
Maria Del Pilar Blanco Iglesias, Schauspill (Mme Bettina)
United Instruments of Lucilin
Lionel Ménard, Regie
Vanessa Vérillon, Zeenografie
Pascal Dusapin, Musek
Leigh Sauerwein, Text
Nico Helminger, Iwwersetzung
Marievic Videoen
Pascal Laajili, Luucht
Max Flierl, Accessoiren

Musek ass eng genial Geschichtenerzielerin. Si ka Gefiller an Handlunge beschreiwen. Si ka Landschaften entstoen, Schlässer bauen a Blumme wuesse loossen an awer och Stierm provozéieren, Mënsche verzauberen oder einfach erschrecken. Si kann esou kléngen ewéi en Iesel oder esou, wéi wann een am Bauch vun engem Walfësch wier… E richtegt musikalesch Märchebuch ass den Zyklus «Musikalesch Aventuren», an dem nieft der Sprooch vun der Klangkonscht och dat Lëtzebuerge
Aufführungen | Konzert

Ibrahim Maalouf

Les trompettes de Michel-Ange

Ibrahim Maalouf, trumpet, piano
François Delporte, guitar
Mihai Pîrvan, saxophone
Yvan Djaouti, Manel Girard, Yacha Berdah, Nizar Ali, trumpet
Mohamed Derouich, guitar, bass
Julien Tekeyan, drums

Nach einem Improvisations-Duell an der Seite von Jean-François Zygel kehrt Ibrahim Maalouf im Dezember mit seinem Projekt «Les trompettes de Michel-Ange» zurück in die Philharmonie Luxembourg. Einzigartig wie die Fresken der Sixtinischen Kapelle, versammelt der franko-libanesische Musiker in einer ungewöhnlichen Besetzung vier weitere Trompeter um sich. Er selbst spielt auf einem speziell nach seinen Wünschen angefertigten Instrument, das technische Entdeckungen seines Vaters verwendet, um die Klanglichkeit des Ostens und des Westens zu verbinden.

Trier-Luxembourg
Bus-Shuttle zur Philh
Familie+Kinder | Familienprogramm

BabaUsic!

Atelier créatif pour parents et bébés / Ein Kreativworkshop für Babys und ihre Begleiter / 0–2 Jahre

Claire Thill, comédie
Stephany Ortega, chant
Frin Wolter, accordéon
Paulo Lameiro, conception
Alexandra Lichtenberger, décors, costumes

Babys sind die größten Experten im Lernen und im künstlerischen Schaffen. Wenn wir sie betrachten, entdecken wir, wie besonders wir selbst sind. Babys sind so kreativ, weil ihnen alles möglich ist. Sie kennen keine Grenzen und lassen kein Urteil über das, was sie erschaffen haben, aus. Sie werden nur von der Freude geleitet, diese neuen Erfahrungen zu machen.
Während des Workshops "BabaUsic!" und der drei Treffen, die Sie mit einer gleichen Gruppe machen werden, komponieren Sie ein musikalisches Werk mit Ihrem Baby und anderen Familien.
Tauchen Sie ein in diese einzigartige Erfahrung der künstlerischen Co-Kreation, bei der die Babys das gesamte P
Familie+Kinder | Familienprogramm

BabaUsic!

Atelier créatif pour parents et bébés / Ein Kreativworkshop für Babys und ihre Begleiter / 0–2 Jahre

Claire Thill, comédie
Stephany Ortega, chant
Frin Wolter, accordéon
Paulo Lameiro, conception
Alexandra Lichtenberger, décors, costumes

Babys sind die größten Experten im Lernen und im künstlerischen Schaffen. Wenn wir sie betrachten, entdecken wir, wie besonders wir selbst sind. Babys sind so kreativ, weil ihnen alles möglich ist. Sie kennen keine Grenzen und lassen kein Urteil über das, was sie erschaffen haben, aus. Sie werden nur von der Freude geleitet, diese neuen Erfahrungen zu machen.
Während des Workshops "BabaUsic!" und der drei Treffen, die Sie mit einer gleichen Gruppe machen werden, komponieren Sie ein musikalisches Werk mit Ihrem Baby und anderen Familien.
Tauchen Sie ein in diese einzigartige Erfahrung der künstlerischen Co-Kreation, bei der die Babys das gesamte P
Familie+Kinder | Familienkonzert

Momo, de Zirkusjong

Erzielconcert / 4–8 Jahre

Pitt Simon, Erzielung, Schauspill (lui-même)
Maria Del Pilar Blanco Iglesias, Schauspill (Mme Bettina)
United Instruments of Lucilin
Lionel Ménard, Regie
Vanessa Vérillon, Zeenografie
Pascal Dusapin, Musek
Leigh Sauerwein, Text
Nico Helminger, Iwwersetzung
Marievic Videoen
Pascal Laajili, Luucht
Max Flierl, Accessoiren

Musek ass eng genial Geschichtenerzielerin. Si ka Gefiller an Handlunge beschreiwen. Si ka Landschaften entstoen, Schlässer bauen a Blumme wuesse loossen an awer och Stierm provozéieren, Mënsche verzauberen oder einfach erschrecken. Si kann esou kléngen ewéi en Iesel oder esou, wéi wann een am Bauch vun engem Walfësch wier… E richtegt musikalesch Märchebuch ass den Zyklus «Musikalesch Aventuren», an dem nieft der Sprooch vun der Klangkonscht och dat Lëtzebuerge
Familie+Kinder | Familienkonzert

Momo, de Zirkusjong

Erzielconcert / 4–8 Jahre

Pitt Simon, Erzielung, Schauspill (lui-même)
Maria Del Pilar Blanco Iglesias, Schauspill (Mme Bettina)
United Instruments of Lucilin
Lionel Ménard, Regie
Vanessa Vérillon, Zeenografie
Pascal Dusapin, Musek
Leigh Sauerwein, Text
Nico Helminger, Iwwersetzung
Marievic Videoen
Pascal Laajili, Luucht
Max Flierl, Accessoiren

Musek ass eng genial Geschichtenerzielerin. Si ka Gefiller an Handlunge beschreiwen. Si ka Landschaften entstoen, Schlässer bauen a Blumme wuesse loossen an awer och Stierm provozéieren, Mënsche verzauberen oder einfach erschrecken. Si kann esou kléngen ewéi en Iesel oder esou, wéi wann een am Bauch vun engem Walfësch wier… E richtegt musikalesch Märchebuch ass den Zyklus «Musikalesch Aventuren», an dem nieft der Sprooch vun der Klangkonscht och dat Lëtzebuerge
Aufführungen | Konzert

Hommage to Piazzolla

Fuego del Tango
Daniel Gruselle, bandonéon
Michaël Bouvet, violon
Lina Druart, piano
Miguël Gruselle, guitare électrique
Nicolas Marty, contrebasse

Œuvres de Piazzolla

Das Quintett Fuego del Tango, das im Jahr 2021 aus Anlass des hundertsten Geburtstags von Astor Piazzolla im Großherzogtum gegründet wurde, entsteht aus der Begegnung von fünf Musikern, die sich für das Werk des berühmten argentinischen Maestros begeistern. Von Astor Piazzollas Musik durchdrungen und auf die Interpretation des Tango Nuevo spezialisiert, stützt sich Fuego del Tango auf Originalwerke, die für Quintett geschrieben wurden. Das Bandoneon, das bevorzugte Instrument des Tangos, verbindet sich hier mit dem Klavier, der Geige, der E-Gitarre und dem Kontrabass, um das Publikum in die geheimnisvolle und trag
Aufführungen | Klavierkonzert

Grigory Sokolov plays Bach and Mozart

Grigory Sokolov, piano

Johann Sebastian Bach: Duette BWV 802–805
Johann Sebastian Bach: Partita BWV 826
Wolfgang A. Mozart: Klaviersonate Nº 13 KV 333
Wolfgang A. Mozart: Adagio KV 540

Wahrscheinlich gibt es kaum einen Pianisten, den die Presse über die Jahrzehnte mit mehr Superlativen überhäuft hat als ihn, wohl gerade weil Grigory Sokolov überhaupt kein großes Aufhebens um seine Auftritte herum macht. Vielmehr lässt er seine zweifellos herausragende Virtuosität in den Hintergrund treten und das Publikum teilhaben an seiner tiefen Durchdringung jener Literatur für Klavier, die ihn gerade beschäftigt: Am 10.12. sind dies im Grand Auditorium der Philharmonie Kompositionen von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart, zwei Komponisten, diesich direkt in Beziehung setzen la
Aufführungen | Konzert

Christmas Fireworks

Solistes Européens, Luxembourg
Christoph König, direction
Benjamin Kruithof, violoncelle

Giovanni Gabrieli: Canzon in echo a 12
Antonio Vivaldi: Concerto RV 297 «L'Inverno» (L'Hiver / Der Winter)
Joseph Haydn: Konzert für Violoncello und Orchester N° 1
Giovanni Gabrieli: Canzon septimi et octavi toni a 12
Arcangelo Corelli: Concerto grosso op. 6/8 «Fatto per la notte di Natale»
Georg Friedrich Händel: Feuerwerksmusik HWV 351

Organisé par les Solistes Européens, Luxembourg
Aufführungen | Klavierkonzert

Lunch concert

Colin Toniello, piano

Restauration disponible sur place

Freier Eintritt
Familie+Kinder | Kinderkonzert

D‘Alva an di wonnerbar Chrëschtdagswënsch

Eng musikalesch Wantergeschicht / 2–4 Jahre

Larisa Faber, Schauspill (Alva), Iwwersetzung
Renelde Pierlot, Schauspill, Iwwersetzung
Emilia Amper, Nyckelharpa
Anders Löfberg, Cello
Nelly Danker, Regie, Text, Konzeptioun
Julia Schnittger, Bün, Kostümer

D’Wichtelmeedchen Alva huet d’Prüfung fir offizielle Chrëschtdagswichtel fir Déieren ze gi gepackt. Elo stinn d’Chrëschtdagsvirbereedunge virun der Dier an d’Alva huet eng besonnesch kniwweleg Aufgab ze bewältegen: geheim Häerzenswënsch erfëllen! Hu dir iech schonn eng Kéier eppes gewënscht, wat een net am Buttek kafe kann? Oder kennt dir villäicht een, den e Wonsch huet, den awer nach kengem uvertraut huet? D’Alva ass de wonnerbare Chrëschtdagswënsch op der Spuer.

Produktioun Philharmonie
Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»

Alter: 2–4 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Familie+Kinder | Kinderkonzert

Alva et les voeux merveilleux de Noël

Un conte d’hiver musical / 2–4 Jahre

Larisa Faber, comédie (Alva), traduction
Renelde Pierlot, comédie, traduction
Emilia Amper, nyckelharpa
Anders Löfberg, violoncelle
Nelly Danker, mise en scène, texte, conception
Julia Schnittger, décors, costumes

Le petit lutin Alva a réussi l’examen de lutin de Noël officiel pour les animaux. Le temps est maintenant venu de préparer Noël et Alva a une mission particulièrement délicate à remplir: combler des désirs secrets! Avez-vous déjà souhaité quelque chose que l’on ne peut pas acheter dans un magasin? Ou peut-être connaissez-vous quelqu’un ayant un souhait qu’il n’a encore jamais confié à personne? Alva part à la recherche de ces merveilleux souhaits de Noël.

Production Philharmonie
Dans le cadre du Familljefestival «Chrëschtdag»

Alter: 2–4 Jahre
Sprache: En français
Aufführungen | Konzert

A Cambridge Christmas

Choir of St Johnʼs College, Cambridge
Christopher Gray, direction
Thomas Trotter, orgue

Adolphe Adam: «O Holy Night» (arr. John E. West)
Jan Pieterszoon Sweelinck: «Hodie Christus natus est» SwWV 163
Felix Mendelssohn Bartholdy: «Als Jesus geboren ward» (Christus)
Felix Mendelssohn Bartholdy: «Wo ist der neugeborne König» (Christus)
Felix Mendelssohn Bartholdy: «Es wird ein Stern aus Jakob» (Christus)
Tamsin Jones: «Verbum caro factum est»
Traditional: Sussex Carol (arr. Philip Ledger)
Herbert Howells: Master Tallis’s Testament
Charles Hubert Hastings Parry: Fantaisie et fugue en sol majeur (G-Dur)
Garth Edmundson: Toccata Prelude N° 4: «Vom Himmel Hoch»
Johann Sebastian Bach: «Wachet auf, ruft uns die Stimme» BWV 645
Felix Mendelssohn Bartholdy: Overture to the Orator
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Eine interaktive musikalische Wintergeschichte nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Tilde Michels & Reinhard Michl / 2–5 Jahre

Dominique Steiner, Oboe, Englischhorn, Konzeption, Animation

Am Rande eines Waldes, mitten in Schnee und Eis steht Wanjas Haus. Draussen tobt ein Schneesturm, doch drinnen ist es warm und gemütlich. Als Wanja schlafen gehen will, klopft es: ein Hase sucht Zuflucht vor der Kälte. Er darf sich in die warme Stube legen. Doch kurz darauf klopft es erneut… Mit Gesang, Instrumenten und Bewegung wird im Laufe des Workshops die Wintergeschichte gemeinsam vertont.

Alter: 2–5 Jahre
Sprache: Auf Deutsch
Dauer: 45'

Im Rahmen des Familljefestivals «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderkonzert

D‘Alva an di wonnerbar Chrëschtdagswënsch

Eng musikalesch Wantergeschicht / 2–4 Jahre

Larisa Faber, Schauspill (Alva), Iwwersetzung
Renelde Pierlot, Schauspill, Iwwersetzung
Emilia Amper, Nyckelharpa
Anders Löfberg, Cello
Nelly Danker, Regie, Text, Konzeptioun
Julia Schnittger, Bün, Kostümer

D’Wichtelmeedchen Alva huet d’Prüfung fir offizielle Chrëschtdagswichtel fir Déieren ze gi gepackt. Elo stinn d’Chrëschtdagsvirbereedunge virun der Dier an d’Alva huet eng besonnesch kniwweleg Aufgab ze bewältegen: geheim Häerzenswënsch erfëllen! Hu dir iech schonn eng Kéier eppes gewënscht, wat een net am Buttek kafe kann? Oder kennt dir villäicht een, den e Wonsch huet, den awer nach kengem uvertraut huet? D’Alva ass de wonnerbare Chrëschtdagswënsch op der Spuer.

Produktioun Philharmonie
Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»

Alter: 2–4 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Familie+Kinder | Familienprogramm

E Stéckche Wanter

Eng musikalesch Rees duech de Wanter / 3–5 Jahre

Marwan Fakir, Gei, Alto
Youssef Nassif, Kanun
Julie Kieffer, Schauspill
Friederike Karig, Text, Regie
Lynn Scheidweiler, Bün, Kostümer

Alter: 3–5 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch

Produktioun Philharmonie, Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderkonzert

A Christmas Carol

Weihnachtsgeschichte nach der Novelle von Charles Dickens / 9–12 Jahre

Steve Karier, John Wesley Zielmann, Schauspiel
Mercedes Arcuri, Sopran
Albert Memeti, Tenor
Simon Schnorr, Bariton
Simone Weber, Klarinette
Christophe Frisch, Horn
Caroline Dauchy, Violoncello
Cathy Krier, Klavier
Elena Kats-Chernin, Komposition
Susanne Felicitas Wolf, Text
Felix Seiler, Regie
Christine Arnold, Regieassistenz
Linda Schnabel, Ausstattung
Lucia Frische, Ausstattungsassistenz
Andreas Ivancsics, Video

Musik in ganz unterschiedlichen Formaten – aber immer packend, mitreißend und in maßgeschneiderten Präsentationen für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren, in deutscher Sprache oder ohne Worte. Egal ob Konzert in seiner klassischen Form, Musiktheater oder Bühnenshow von jungen Leuten für junge Leute, «Miouzik (DE)» hält so manche Überraschung bereit – wie die Urauffüh
Familie+Kinder | Familienkonzert

The Snowman

Orchesterkino / 6–106 Jahre

Luxembourg Philharmonic
George Morton, Leitung

Film: Shaun the Sheep: The Flight Before Christmas (2021)
Steve Cox Regie
Giles Pilbrow Drehbuch
Tom Howe Musik
Film: The Snowman (1982)
Dianne Jackson, Jimmy T. Murakami Regie
Howard Blake Musik

Mal magisch, mal interstellar, mal märchenhaft und dann wieder winterlich, aber immer voller Überraschungen: Die ganze Klangfarbpalette des großen Symphonieorchesters haben die Lëtzebuerger Philharmoniker parat, um mit wechselnden Partnern unentwegt neue musikalische Welten zu eröffnen – egal ob bei der Uraufführung der Kinderoper Peter Pan, einem symphonischen Ausflug zu den Planeten, der eindrücklichen Livebegleitung des Animationsfilms The Snowman oder dem Musiktanztheater Aschenputtel. Im Anschluss an jedes Konzert lädt das «Instrume
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Et tockt beim Wanja an der Nuecht

Eng interaktiv musikalesch Wantergeschicht nom Billerbuch mam nämmlechten Titel vum Tilde Michels & Reinhard Michl / 2–5 Jahre

Dominique Steiner, Hautbois, Cor Anglais, Konzeptioun, Animatioun

Um Bord vun engem Bësch, matzen am Schnéi an Äis steet dem Wanja säin Haus. Bausse stiermt et hefteg, mee bannen ass et waarm a gemittlech. Wéi de Wanja schlofe goe wëll, tockt et un der Dier: en Hues sicht Schutz virun der Keelt. Hien dierf sech an di waarm Stuff leeën. Mee kuerz drop, klappt et nees un der Dier… Mat Gesang, Instrumenter a Beweegung gëtt am Laf vum Workshop dës Wantergeschicht zesumme vertount.

Alter: 2–5 Jahren
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Dauer: 45'

Am Kader vum Familljefestival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Familienprogramm

E Stéckche Wanter

Eng musikalesch Rees duech de Wanter / 3–5 Jahre

Marwan Fakir, Gei, Alto
Youssef Nassif, Kanun
Julie Kieffer, Schauspill
Friederike Karig, Text, Regie
Lynn Scheidweiler, Bün, Kostümer

Alter: 3–5 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch

Produktioun Philharmonie, Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Les sons de l’hiver

Atelier de bruitage de film / 6–10 Jahre

Sam Verlen, conception, animation

Le compositeur Sam Verlen propose aux enfants de découvrir de manière ludique une façon de détourner des objets du quotidien et d’utiliser des percussions originales comme un éoliphone ou une pierre sonore, afin de créer les bruitages d’un film autour de l’hiver. Les participants créent ainsi sur un court-métrage une bande-son unique et personnalisée qui sera enregistrée au fil du workshop.

Alter: 6–10 Jahre
Sprache: En français
Dauer: 45'

Dans le cadre du Familljefestival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderkonzert

D‘Alva an di wonnerbar Chrëschtdagswënsch

Eng musikalesch Wantergeschicht / 2–4 Jahre

Larisa Faber, Schauspill (Alva), Iwwersetzung
Renelde Pierlot, Schauspill, Iwwersetzung
Emilia Amper, Nyckelharpa
Anders Löfberg, Cello
Nelly Danker, Regie, Text, Konzeptioun
Julia Schnittger, Bün, Kostümer

D’Wichtelmeedchen Alva huet d’Prüfung fir offizielle Chrëschtdagswichtel fir Déieren ze gi gepackt. Elo stinn d’Chrëschtdagsvirbereedunge virun der Dier an d’Alva huet eng besonnesch kniwweleg Aufgab ze bewältegen: geheim Häerzenswënsch erfëllen! Hu dir iech schonn eng Kéier eppes gewënscht, wat een net am Buttek kafe kann? Oder kennt dir villäicht een, den e Wonsch huet, den awer nach kengem uvertraut huet? D’Alva ass de wonnerbare Chrëschtdagswënsch op der Spuer.

Produktioun Philharmonie
Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»

Alter: 2–4 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Familie+Kinder | Familienprogramm

Sang mat! Chrëschtdag: D´Mäerchen vum Liefkuchmeedchen

5–106 Jahre

Päivi Kauffmann, Laurène Schuller, Mediatioun, Chouer Directioun
Betsy Dentzer, narration
Thomas Dorsch, Musek
Olivier Garofalo, Text
Christian Thausing, Regie

Alter: 5–106 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Dauer: 55'
Familie+Kinder | Familienprogramm

E Stéckche Wanter

Eng musikalesch Rees duech de Wanter / 3–5 Jahre

Marwan Fakir, Gei, Alto
Youssef Nassif, Kanun
Julie Kieffer, Schauspill
Friederike Karig, Text, Regie
Lynn Scheidweiler, Bün, Kostümer

Alter: 3–5 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch

Produktioun Philharmonie, Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Eine interaktive musikalische Wintergeschichte nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Tilde Michels & Reinhard Michl / 2–5 Jahre

Dominique Steiner, Oboe, Englischhorn, Konzeption, Animation

Am Rande eines Waldes, mitten in Schnee und Eis steht Wanjas Haus. Draussen tobt ein Schneesturm, doch drinnen ist es warm und gemütlich. Als Wanja schlafen gehen will, klopft es: ein Hase sucht Zuflucht vor der Kälte. Er darf sich in die warme Stube legen. Doch kurz darauf klopft es erneut… Mit Gesang, Instrumenten und Bewegung wird im Laufe des Workshops die Wintergeschichte gemeinsam vertont.

Alter: 2–5 Jahre
Sprache: Auf Deutsch
Dauer: 45'

Im Rahmen des Familljefestivals «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderkonzert

Alva et les voeux merveilleux de Noël

Un conte d’hiver musical / 2–4 Jahre

Larisa Faber, comédie (Alva), traduction
Renelde Pierlot, comédie, traduction
Emilia Amper, nyckelharpa
Anders Löfberg, violoncelle
Nelly Danker, mise en scène, texte, conception
Julia Schnittger, décors, costumes

Le petit lutin Alva a réussi l’examen de lutin de Noël officiel pour les animaux. Le temps est maintenant venu de préparer Noël et Alva a une mission particulièrement délicate à remplir: combler des désirs secrets! Avez-vous déjà souhaité quelque chose que l’on ne peut pas acheter dans un magasin? Ou peut-être connaissez-vous quelqu’un ayant un souhait qu’il n’a encore jamais confié à personne? Alva part à la recherche de ces merveilleux souhaits de Noël.

Production Philharmonie
Dans le cadre du Familljefestival «Chrëschtdag»

Alter: 2–4 Jahre
Sprache: En français
Familie+Kinder | Familienprogramm

E Stéckche Wanter

Eng musikalesch Rees duech de Wanter / 3–5 Jahre

Marwan Fakir, Gei, Alto
Youssef Nassif, Kanun
Julie Kieffer, Schauspill
Friederike Karig, Text, Regie
Lynn Scheidweiler, Bün, Kostümer

Alter: 3–5 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch

Produktioun Philharmonie, Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Familienkonzert

Federleichte Weihnacht

Moderiertes Konzert / 5–9 Jahre

André Gatzke, Moderation
Federspiel
Frédéric Alvarado-Dupuy, Klarinette
Christoph Moschberger, Philip Haas, Trompete, Flügelhorn
Simon Zöchbauer, Gesang, Posaune
Thomas Winalek, Posaune, Basstrompete
Matthias Werner, Gesang, Posaune
Roland Eitzinger, Tuba

Ein japanisches Märchen über Freundschaft und Hilfsbereitschaft; Musik, die man von Blockflöten nicht sofort erwarten würde; eine Expedition ins Reich des Schlagwerks; hier Theater; dort Konzert. Mal grooving – mal poetisch, mal turbulent – mal nachdenklich: «Philou (DE)» macht mit sechs Produktionen in deutscher Sprache oder ohne Worte Menschen zwischen fünf und neun Jahren sowie ihren erwachsenen Begleitern vergnügliche Angebote, ganz unterschiedliche Klangsphären zu erobern und packende Abenteuer zu erleben.

Alter: 5–9 J
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Le Lac de cristal

Un conte musical avec de jeunes solistes / 9–12 Jahre

LGT Young Soloists
Martina Menichetti, modération, texte
Participantes et participants du workshop «Brillez sur scène avec les jeunes virtuoses», modération

Il était une fois un village au pied d’une chaîne de montagnes enneigées. Un hiver, alors que le sol est recouvert de neige, le lac au bord de la forêt voisine commence à geler. De jeunes musiciens se réunissent pour jouer sur la glace du lac, profitant de l’incroyable acoustique qu’elle offre. Mais bientôt, ils découvrent que la glace est magique et réagit aux sons. Des ombres menaçantes apparaissent, attirées par le pouvoir du cristal qui se trouve au milieu. Les musiciens doivent alors utiliser leur musique pour vaincre ces ombres et sauver le lac. Les LGT Young Soloists, la narratrice Martina Menichetti et les adolescents ayan
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Et tockt beim Wanja an der Nuecht

Eng interaktiv musikalesch Wantergeschicht nom Billerbuch mam nämmlechten Titel vum Tilde Michels & Reinhard Michl / 2–5 Jahre

Dominique Steiner, Hautbois, Cor Anglais, Konzeptioun, Animatioun

Um Bord vun engem Bësch, matzen am Schnéi an Äis steet dem Wanja säin Haus. Bausse stiermt et hefteg, mee bannen ass et waarm a gemittlech. Wéi de Wanja schlofe goe wëll, tockt et un der Dier: en Hues sicht Schutz virun der Keelt. Hien dierf sech an di waarm Stuff leeën. Mee kuerz drop, klappt et nees un der Dier… Mat Gesang, Instrumenter a Beweegung gëtt am Laf vum Workshop dës Wantergeschicht zesumme vertount.

Alter: 2–5 Jahren
Sprache: Op Lëtzebuergesch
Dauer: 45'

Am Kader vum Familljefestival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Familienprogramm

E Stéckche Wanter

Eng musikalesch Rees duech de Wanter / 3–5 Jahre

Marwan Fakir, Gei, Alto
Youssef Nassif, Kanun
Julie Kieffer, Schauspill
Friederike Karig, Text, Regie
Lynn Scheidweiler, Bün, Kostümer

Alter: 3–5 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch

Produktioun Philharmonie, Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Les sons de l’hiver

Atelier de bruitage de film / 6–10 Jahre

Sam Verlen, conception, animation

Le compositeur Sam Verlen propose aux enfants de découvrir de manière ludique une façon de détourner des objets du quotidien et d’utiliser des percussions originales comme un éoliphone ou une pierre sonore, afin de créer les bruitages d’un film autour de l’hiver. Les participants créent ainsi sur un court-métrage une bande-son unique et personnalisée qui sera enregistrée au fil du workshop.

Alter: 6–10 Jahre
Sprache: En français
Dauer: 45'

Dans le cadre du Familljefestival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Le Lac de cristal

Un conte musical avec de jeunes solistes / 9–12 Jahre

LGT Young Soloists
Martina Menichetti, modération, texte
Participantes et participants du workshop «Brillez sur scène avec les jeunes virtuoses», modération

Il était une fois un village au pied d’une chaîne de montagnes enneigées. Un hiver, alors que le sol est recouvert de neige, le lac au bord de la forêt voisine commence à geler. De jeunes musiciens se réunissent pour jouer sur la glace du lac, profitant de l’incroyable acoustique qu’elle offre. Mais bientôt, ils découvrent que la glace est magique et réagit aux sons. Des ombres menaçantes apparaissent, attirées par le pouvoir du cristal qui se trouve au milieu. Les musiciens doivent alors utiliser leur musique pour vaincre ces ombres et sauver le lac. Les LGT Young Soloists, la narratrice Martina Menichetti et les adolescents ayan
Familie+Kinder | Kinderkonzert

Alva et les voeux merveilleux de Noël

Un conte d’hiver musical / 2–4 Jahre

Larisa Faber, comédie (Alva), traduction
Renelde Pierlot, comédie, traduction
Emilia Amper, nyckelharpa
Anders Löfberg, violoncelle
Nelly Danker, mise en scène, texte, conception
Julia Schnittger, décors, costumes

Le petit lutin Alva a réussi l’examen de lutin de Noël officiel pour les animaux. Le temps est maintenant venu de préparer Noël et Alva a une mission particulièrement délicate à remplir: combler des désirs secrets! Avez-vous déjà souhaité quelque chose que l’on ne peut pas acheter dans un magasin? Ou peut-être connaissez-vous quelqu’un ayant un souhait qu’il n’a encore jamais confié à personne? Alva part à la recherche de ces merveilleux souhaits de Noël.

Production Philharmonie
Dans le cadre du Familljefestival «Chrëschtdag»

Alter: 2–4 Jahre
Sprache: En français
Familie+Kinder | Familienprogramm

E Stéckche Wanter

Eng musikalesch Rees duech de Wanter / 3–5 Jahre

Marwan Fakir, Gei, Alto
Youssef Nassif, Kanun
Julie Kieffer, Schauspill
Friederike Karig, Text, Regie
Lynn Scheidweiler, Bün, Kostümer

Alter: 3–5 Jahre
Sprache: Op Lëtzebuergesch

Produktioun Philharmonie, Am Kader vum Festival «Chrëschtdag»
Familie+Kinder | Kinderprogramm

Les sons de l’hiver

Atelier de bruitage de film / 6–10 Jahre

Sam Verlen, conception, animation

Le compositeur Sam Verlen propose aux enfants de découvrir de manière ludique une façon de détourner des objets du quotidien et d’utiliser des percussions originales comme un éoliphone ou une pierre sonore, afin de créer les bruitages d’un film autour de l’hiver. Les participants créent ainsi sur un court-métrage une bande-son unique et personnalisée qui sera enregistrée au fil du workshop.

Alter: 6–10 Jahre
Sprache: En français
Dauer: 45'

Dans le cadre du Familljefestival «Chrëschtdag»
Aufführungen | Konzert

Weihnachtsoratorium / Oratorio de Noël

Le Concert Lorrain
Stephan Schultz, direction
Griet De Geyter, soprano
Ulrike Malotta, alto
Guy Cutting, ténor
Matthias Helm, basse

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium (Oratorio de Noël) BWV 248: Kantaten I-III, VI

Organisé par Le Concert Lorrain
Aufführungen | Konzert

Sonates de Bach pour violon et clavecin

Jesús Merino Ruiz, violon
Anne-Catherine Bucher, clavecin, parole

Johann Sebastian Bach: Sonate für Violine und Klavier (extraits)

Sprache: En français

Quelle que soit la manière de présenter les sonate pour violon et clavecin de Johann Sebastian Bach, celles-ci demeurent un grand moment de l’histoire de la musique de chambre.

Restauration disponible sur place
Aufführungen | Konzert

Chrëschtconcert

Luxembourg Philharmonic
Chœur de Chambre du Conservatoire de la Ville de Luxembourg
Chanteurs du chœur de l'INECC Luxembourg
Pueri Cantores du Conservatoire de la Ville de Luxembourg
Pierre Cao, Pierre Nimax, direction
Wolf Matthias Friedrich, baryton-basse
Maurice Clement, orgue

John Rutter: «Magnificat anima mea» (Magnificat)
Traditional: «Christmas Lullaby» (arr. John Rutter)
John Francis Wade: «Adeste Fideles» (arr. Sir David Willcocks)
Traditional: «Il est né, le divin enfant» (arr. Kerry Turner)
Traditional: «Les Anges dans nos campagnes» (arr. Ivan Boumans)
Franz Schubert: «Du bist die Ruh» D 776 (arr. Anton Webern)
Franz Schubert: «An die Musik» D 547 (arr. Max Reger)
Eduard Ebel: «Leise rieselt der Schnee» (arr. Ivan Boumans)
Traditional: «O du fröhliche» (arr. Ke
Aufführungen | Konzert

Chrëschtconcert

Luxembourg Philharmonic
Chœur de Chambre du Conservatoire de la Ville de Luxembourg
Chanteurs du chœur de l'INECC Luxembourg
Pueri Cantores du Conservatoire de la Ville de Luxembourg
Pierre Cao, Pierre Nimax, direction
Wolf Matthias Friedrich, baryton-basse
Maurice Clement, orgue

John Rutter: «Magnificat anima mea» (Magnificat)
Traditional: «Christmas Lullaby» (arr. John Rutter)
John Francis Wade: «Adeste Fideles» (arr. Sir David Willcocks)
Traditional: «Il est né, le divin enfant» (arr. Kerry Turner)
Traditional: «Les Anges dans nos campagnes» (arr. Ivan Boumans)
Franz Schubert: «Du bist die Ruh» D 776 (arr. Anton Webern)
Franz Schubert: «An die Musik» D 547 (arr. Max Reger)
Eduard Ebel: «Leise rieselt der Schnee» (arr. Ivan Boumans)
Traditional: «O du fröhliche» (arr. Ke
Aufführungen | Konzert

Beethoven 9

By Circa

Luxembourg Philharmonic
accentus
Laurence Equilbey, direction
Amina Edris, soprano
Agata Schmidt, alto
Amitai Pati, ténor
Alexander Tsymbalyuk, basse
C!rca acrobatie
Yaron Lifschitz, mise en scène
Libby McDonnell, costumes

Ludwig van Beethoven: Symphonie N° 9

Production Yaron Lifschitz et Circa
Aufführungen | Konzert

Beethoven 9

By Circa

Luxembourg Philharmonic
accentus
Laurence Equilbey, direction
Amina Edris, soprano
Agata Schmidt, alto
Amitai Pati, ténor
Alexander Tsymbalyuk, basse
C!rca acrobatie
Yaron Lifschitz, mise en scène
Libby McDonnell, costumes

Ludwig van Beethoven: Symphonie N° 9

Production Yaron Lifschitz et Circa
Aufführungen | Konzert

Neijoersconcert

Luxembourg Philharmonic
Renaud Capuçon, direction, violon

Wolfgang A. Mozart: Le nozze di Figaro KV 492: Ouverture
Wolfgang A. Mozart: Rondo für Violine und Orchester KV 373
Fritz Kreisler: «Liebesleid»
Fritz Kreisler: «Liebesfreud»
Fritz Kreisler: «Schön Rosmarin»
Edward Elgar: Salut d'Amour op. 12 (arr. pour orchestre)
Edward Elgar: Chanson de nuit op. 15/1
Edward Elgar: Variation N° 9 Nimrod (Enigma Variations)
Johann Strauss (fils): An der schönen blauen Donau
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz WoO 1/1
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz WoO 1/5 (arr. Johannes Brahms)
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz WoO 1/6 (arr. Johannes Brahms)
Antonín Dvořák: Danse slave op. 46/1
Antonín Dvořák: Danse slave op. 46/2
Johann Strauss (fils), Josef Strauss: Pizzicato-Polka
Jo
Ausstellungen | Ausstellung

Deep Deep Down

Präsentation der Sammlung

Die meisten Sammlungen zeigen nur einen kleinen Teil ihrer Bestände. Viele der Kunstwerke werden, wenn überhaupt, nur selten ans Licht geholt. Aber diese Katakomben sind keine Katastrophe. Sie sind meist schlicht ganz normal. Dies gilt für Sammlungen, die nur bei wenigen, besonderen Anlässen ausgestellt werden.

Man kann nun versuchen, diese Ausnahmen öfter stattfinden zu lassen, gewisse Stücke aus den Tiefen hervorzuholen, sie ans Licht zu bringen und sie so gut wie möglich zu präsentieren. Aber was wäre, wenn man stattdessen die Sammlung in ihrer eigentlichen Form zeigen würde? Wenn man nicht so sehr ihre Existenz im Verborgenen bedauern würde, als diese materiell, greifbar, sichtbar, verstehbar zu machen? Und sensationell, also spürbar, im wahrsten Sinn des Wortes.

Ziel soll es sei
Ausstellungen | Ausstellung

After Laughter Comes Tears

A performative exhibition in four acts

After Laughter Comes Tears ist eine experimentelle Ausstellung welche dem Thema der Performance gewidmet ist, und die zweite Ausgabe der Mudam Performance Season, eine Ausstellungsreihe welche 2021 begonnen wurde. Als „performative Ausstellung“ konzipiert, wird After Laughter Comes Tears die Arbeiten von vierunddreißig Künstlern präsentieren, die in den Disziplinen der Performance, der Installation und des Videos arbeiten. Betitelt nach dem Song der amerikanische Soulsängerin und Songwriterin Wendy Rene aus dem Jahr 1964, „After Laughter“, präsentiert sich die Ausstellung wie eine Theateraufführung in vier Akten: Prolog, 1. Akt, 2. Akt, 3. Akt, 4. Akt und Epilog. Indem das bewegte Bild und die Installation, ebenso wie die Ausstellung selbst mit ihrer Szenografie als performative Objekte ve
Ausstellungen | Ausstellung

The Collective Laboratory

Mudam Luxemburg präsentiert The Collective Laboratory, ein experimentelles und zeitlich offenes Projekt, das die Ausstellungssäle im Obergeschoss des Mudam in einen Ort für Künstler- residenzen verwandelt. Sechs unabhängige Verlags- und Performancekollektive aus verschiedene Europäischen Städten wurden eingeladen, die leeren Säle sieben Wochen lang mit Leben zu füllen.

Dieses Projekt stützt sich auf die lange Geschichte der Zusammenarbeit von Künstlern, die ihre Fähigkeiten, ihr Wissen und ihre Ideen austauschen, um ein gemeinsames Projekt zu verwirklichen. Während des gesamten Mittelalters bis zur Renaissance arbeiteten Künstler und Kunsthandwerker in Zünften zusammen, um Werke herzustellen, wobei eine individuelle Urheberschaft oft abgelehnt wurde. Im 20. Jahrhundert wurde die Bildung
Ausstellungen | Ausstellung

A Model: Prelude

A Model ist eine Ausstellung, die eine Reflexion über die Rolle des Museums zu Beginn des 21. Jahrhunderts präsentiert. Sie bekräftigt die Notwendigkeit, die Institution als lebendigen Ort zu betrachten, der sensibel und aufgeschlossen für zeitgenössische Debatten ist und dessen Aufgabe über den Status eines bloßen Ausstellungsraums hinausreicht. A Modelerwägt die Möglichkeiten, die sich ergeben, wenn Museumssammlungen als aktive und performative Umgebungen neu konzipiert werden, anstatt nur als zeitlose Aufbewahrungsorte für Objekte verstanden zu werden.

In A Model geht es um das Potenzial der Kunst, einen entscheidenden Einfluss auf die Welt auszuüben, und darum, wie Künstler ihr Engagement für dieses Potenzial durch ihre Arbeit zum Ausdruck bringen. Auch wenn die Vision eines Künstle
Familie+Kinder | Escape-Spiele

Spezialeinheit Kunstraub (Outdoor)

Erlebt Saarbrücken interaktiv mit der Stadtrallye Spezialeinheit Kunstraub

Seid ihr die richtigen Komplizen für einen Kunstraub?

Der großartige “Meister” plant seinen nächsten Coup und ist dabei auf Unterstützung angewiesen. Quer durch Saarbrücken schickt er euch auf eine Tour voller Rätsel. Löst die kniffligen Aufgaben, setzt euch gegen andere Banden durch und überzeugt den berüchtigten “Meister” von euren Fähigkeiten.

Ausgerüstet mit einem iPad und einer Einsatztasche voller Rätselutensilien stürzt ihr euch in ein aufregendes Abenteuer. Folgt den heißen Spuren und behaltet eure Umgebung aufmerksam im Auge, denn nur so könnt ihr den Aufnahmetest bestehen und euch am Ende Meisterdiebe nennen.

Startpunkt der Teamrallye ist in der Ufergasse 2, 66111 Saarbrücken.

120 min
Kri
Familie+Kinder | Escape-Spiele

Monster in the City

Jagt die Monster in eurer Stadt!

Eure Mission:
Professor Doktor Parsifal Proof hat vor einiger Zeit herausgefunden, dass um uns herum, im Verborgenen, viele lustige, schlürfende, kleine und große Monster-chen wohnen. Mit seiner eigens entwickelten Monster-Maschine schafft es der Professor, die kleinen Geschöpfe sichtbar zu machen. Nun nimmt er seine Kreation das erste Mal in Betrieb und es kommt alles anders als geplant. Helft Professor Doktor Parsifal Proof aus seiner misslichen Lage und findet die quirligen Monster auf eurer Entdeckungstour durch die Stadt!

1-6 Kinder (+ Begleitperson)
ca. 120 Minuten
Paketpreis
Empfohlenes Alter: 6-13 Jahre
Familie+Kinder | Escape-Spiele

Anne Bonnys Schatz

Einmal auf Schatzsuche gehen wie echte Piraten! Unser Kids Escape Room.

Eure Mission:
Ahoi ihr Landratten! Piraten und Piratinnen aufgepasst! Es wurde ein geheimnisvoller Schatz gefunden. Forscher vermuten, es handele sich hier um den sagenumwobenen Schatz der Anne Bonny und ihrer tapferen Crew. Doch die geheimnisvolle Truhe kann nur von echten Piraten geöffnet werden. Habt ihr das Zeug dazu? Begebt euch auf ein spannendes Abenteuer und löst das Geheimnis um einen legendären Piratenschatz! Augenklappe auf und lasst die Schatzsuche beginnen. Arr! Arr! Arr!

4-8 Spieler
ca. 60 Minuten
Paketpreis für 4-8 Pirat/innen + 2 Begleitpersonen
für Kinder (6-12 Jahre)
Familie+Kinder | Escape-Spiele

Breakout

Brecht aus der Gefängniszelle aus und ermittelt die wahren Täter in einem wichtigen Fall.

Eure Mission:
Ihr werdet zu Unrecht festgehalten, weil ihr einem korrupten FBI Agenten auf die Schliche gekommen seid. Euch stehen 60 Minuten zur Verfügung, um Euch zu befreien und die Wahrheit mit Hilfe der geheimen Akten ans Licht zu bringen.

2-6 Spieler
ca. 60 Minuten
Ab 16€ p.P.
Krimi
Familie+Kinder | Escape-Spiele

Emergency Call

Begebt euch in die Wohnung eines Verdächtigen und ermittelt, was hier vor sich geht.

Eure Mission:
Ein Verdächtiger wird festgenommen und stellt der Polizei ein Ultimatum: 60 Minuten… Unter falscher Identität mietet der Verdächtige eine Wohnung an. Aber was geht dort vor sich? Als das beste Sondereinsatzkommando weit und breit, seid ihr gefragt, den Fall schnellstmöglich aufzuklären. Durchsucht die Wohnung und löst den Fall, bevor etwas Schlimmes passiert!

2-6 Spieler
ca. 60 Minuten
Ab 16€ p.P.
Krimi
Familie+Kinder | Escape-Spiele

Sneak Play

Für alle, die Überraschungen und Rätsel lieben!

Eure Mission:
Jeden Dienstagabend hast du die Möglichkeit mit unserem Sneak Play einen Escape Room zum supergünstigen Sneak-Preis zu erleben. Die Besonderheit: Welche Mission du lösen wirst, bleibt bis zum Spielbeginn geheim. On top gibt es ein Getränk pro Spieler:in gratis!

2-6 Spieler
ca. 60 Minuten
ab 16€ p.P.
Überraschung
Familie+Kinder | Escape-Spiele

The Haunted House

Begebt euch in die alte Stadtvilla und stellt euch einer gruseligen Mutprobe.

Eure Mission:
In der alten Stadtvilla scheint es zu spuken. Nachbarn nehmen immer wieder seltsame Geräusche wahr. Der letzte Bewohner berichtete von übernatürlichen Phänomenen und verschwand plötzlich spurlos. Treibt hier wirklich irgendetwas sein Unwesen? Bislang konnte niemand das Rätsel um den Spuk in der Villa lösen. Stürzt euch in das gruselige Abenteuer und findet heraus, was es mit dem Spuk auf sich hat!

2-6 Spieler
ca. 60 Minuten
Ab 16€ p.P.
Grusel / Mystery
Aufführungen | Blog

Blog der Philharmonie Luxembourg

Im Blog der Philharmonie Luxembourg finden Sie Hörbeispiele zu verschiedenen Werken.

Ausstellungen | Online-Shop

Mudamstore

Besuchen Sie den Online-Store!

Netz.Werke | Online

360° Virtueller Rundgang

Entdecke Trier auf unserem 360-Grad-Rundgang. Hüpfe zum Beispiel spielend leicht von der Porta zum Hauptmarkt und schau dir die verschiedenen Sehenswürdigkeiten für deinen Trier-Besuch an:
Weihnachtsmarkt | Kurs

Firmen-/Gruppen und Familien-Events

… ob Firmen-Event, Vereins-Ausflug oder Familien-Feiern - unsere Veranstaltungen bieten immer eine anregende Verbindung von Genuss und Kommunikation

Einzigartige Käse-Degustationen und kulinarische Events - weitab vom bisher Gewöhnten
- erfreuen Sie Ihre Mitarbeitern und Kunden mit unseren innovativen kulinarischen Eventformaten
- schenken Sie Ihren Freunden- oder Ihrer Familie ein käsekulinarisches Erlebnis
- ob Spaß und Aktion im Team bei einer Genuss-Wanderung und beim gemeinsamen Raclettieren an unserem einzigartigen Raclette-Tisch oder beim gemeinsamen Degustieren von Käse und Wein, mit diesen neuen Genuss-Formaten werdem Sie Ihre Gäste auf jeden Fall überraschen!

... als Betriebsausflug für Ihre Mitarbeiter
Während all unserer Events haben Ihre Mitarbeiter und sie als Unternehmer durch das gemeinsame Tun die Chance, sich von Ihrer persönlichen Seite abseits des Arbeitsalltages, besser kennenzulernen. Das Erleben der angebo
Netz.Werke | Blog

Flanier durch Trier

Trier in lustigen, kuriosen oder selten gehörten Geschichten digital von zu Hause aus bereisen: Dafür haben sich Trierer Gästeführer und einige "Ghostwriter" aus dem Backoffice für euch zusammengetan. Viel Spaß!
Weihnachtsmarkt | Kurs

Käse & Bier

die oft unterschätzte Genusskombination

... eine ungewöhnliche Kombination?
Bislang galten Käse und Wein als DAS Genusspaar. „Käse und Bier“, das klingt da zunächst nach einer ungewöhnlichen Kombination. Und auf die Frage: wie passen Käse und Bier zusammen, gibt es eine ganz klare Antwort: mindestens genauso gut wie mit Wein! Denn schon in den Klöstern des Mittelalters wurden Bier und Käse hergestellt und gemeinsam genossen. Die Kombination aus Käse und Bier führt zu einer wahren Geschmacksexplosion. Käse und Bier bieten eine große Bandbreite verschiedenster Aromen, die in mannigfaltiger Weise miteinander verbunden werden können. Durch die komplexen Aromen des Biers und das erfrischende Prickeln der Kohlensäure kommt die Cremigkeit und die Würze vieler Käsesorten besonders zur Geltung.

Regionale Hofkäse-Köstlichkeiten treffe
Weihnachtsmarkt | Kurs

Käse & Destillate

nein, das ist keine Schnaps-Idee!

Käse passt ja zu vielem - aber zu Spirituosen ?

Tatsächlich wurde die Kombination Käse und Destillate auch in Gourmetkreisen lange Zeit als "unseriös" befunden. Bei genauerer Betrachtungsweise stellt man jedoch fest, daß es bereits eine lange, bewährte Tradition in der Beziehung zwischen Käse und Destillaten gibt.

Käse und Edelbrände - diese Kombination hat eine lange Tradition
Die geläufigste Kombination zwischen Käse und Spirituose dürfte wohl die Verwendung von Kirschwasser bei der der Herstellung eines typisch schweizerischen Käsefondues sein. Erfahrene Genießer und der Käseliebhaber wissen jedoch schon lange, das Destillate die geschmackliche Raffinesse von Käse steigern können. Insbesondere in Frankreich werden einige berühmte Käsespezialitäten herge-stellt, indem der Käse wäh
Weihnachtsmarkt | Kurs

Käse & Viez

ein regionales MUSS - eine regionale Verbindlichkeit

Die heimatlichen Streuobstwiesen – unsere Apfelressourcen
Wenn wir die breiten Täler von Mosel, Saar und Ruwer verlassen und uns durch deren Seitentäler auf die Höhen von Eifel, Hunsrück und Saargau begeben, so finden wir - glücklicherweise noch immer - zahlreiche Streuobstwiesen. Unter diesen Obstbeständen findet man recht hohe Anzahl an Apfelbäumen, deren Äpfel als Frucht manchmal nicht wirklich gut schmecken, dafür in vergorener Form dann umso besser.

Viez / Cidre / Apfelwein mit Käse - das schmeckt?
Unter dem Oberbegriff „Apfelwein“ oder "Apfelschaumwein" findet man dieses Getränk zwar in ganz Europa, VIEZ in seiner speziellen regionalen Ausprägung als sog. "stiller" Apfelwein jedoch nur bei „uns“. Und ob dies passt? Nun, in der Normandie wird sich das niemand ernsthaft fragen – d
Weihnachtsmarkt | Kurs

Käse & Wein

... der Klassiker in unserer alten Kulturlandschaft

Terroir Fromage trifft auf Terroir Moselle
Das Käse und Wein eine perfekte Verbindung von Genuss und Lebensart sind, ist keine neue Erkenntnis. Und auf die Frage, welcher Käse mit welchem Wein am besten harmoniert, kennen viele die Regel, Käse und Wein derselben Herkunft zu verkosten. Wenn man nun auf eine Käsekarte der typischen Käseländer wie Frankreich oder Italien mit Ihrer Vielzahl berühmter Käse schaut, könnte man neidisch werden, muss man aber nicht.

Noch nicht berühmt, aber schon einzigartig
Zwar können wir noch nicht mit einer solchen Vielzahl berühmter Käsesorten aufwarten, aber glücklicherweise hat sich in den letzten 20 Jahren auch bei uns eine beachtliche Käsekultur entwickelt. Diese bringt, frei von A.O.C. und u.G. und ähnlichen Herkunftssiegeln, eine große, individuelle
Weihnachtsmarkt | Kurs

Outdoor-Erlebnis-Raclette

Das VÖLLIG NEUE Genussformat – der „Raclette-Erlebnis-Tisch“ …

Weingenuss beim Käse-Plausch am rustikalen Outdoor-Raclette-Tisch …
- DIE innovative und kommunikative Form des Käse-Genusses in fröhlicher Gesellschaft
- perfekt ergänzt mit einem Glas korrespondierenden Weines
- für vergnügliche und genüssliche Runden im Freundeskreis
- das ideale Event, um Ihre Gäste unter freiem Himmel in Stimmung zu bringen
- ein kollektiver Gaumenschmaus in freier Natur der Ihren Gästen lange in Erinnerung bleiben wird!

Perfekt geeignet für die problemlose Verköstigung Ihrer Gäste ...
- an Hoffesten, Tage der offenen Tür
- bei Vereins- u. Firmen-Feste-als eine äußerst gesellige Art des gemeinsamen Festschmauses
- für private Feiern aller Art – wenig Arbeit für den Gastgeber - viel Spaß und Genuß für Ihre Gäste
- zum genussvollen Ausklang von Outdoor-Aktiv
Weihnachtsmarkt | Kurs online

Online-Tastings

... Käsegenuss per Webinar

Auch herausfordernden Zeiten kann man Positives abgewinnen...

... denn das Schöne an einer Online-Verkostung ist, daß Sie es sich ganz nach Ihrem Geschmack gemütlich machen können!
Daß es auch niemanden in der Gruppe stört, wenn Sie sich während der Veranstaltung mit Ihrem Nachbarn unterhaltet.
Und Sie können nach dem Live-Stream diese Geschmacks-Erlebnisse zu Hause wiederholen oder neue Kombinationen testen, solange es Ihnen gefällt.
Und der größte Vorteil: Sie müssen nicht mehr nach Hause fahren – die leidige Diskussion darüber entfällt.

.. und das erwartet Sie:
- Käse- Wein/Bier/Viez/Edelbrand – Degustation – moderiert von Käse-Sommelier Wolfgang Fusenig in Kooperation mit einem Fachmann des jeweiligen Getränke-Metiers
- eine exklusive Auswahl von 6 regionalen Käseköstlichkei
Ausstellungen | Ausstellung

Mudam Sammlung

Die bedeutendste Sammlung für Gegenwartskunst in Luxemburg

Inhaltlich wie konzeptuell konsequent international, umfasst sie beinahe 700 Werke aller Medien von Künstlern aus Luxemburg und der ganzen Welt.

Dabei besteht ein kleiner Teil der Sammlung aus Mode- und Designobjekten. Über 54 Werke in der Sammlung waren Auftragsarbeiten für das Mudam und entstanden unter Berücksichtigung seiner spezifischen architektonischen Gegebenheiten. Eckdaten für den Sammlungsaufbau waren die ersten Erwerbungen in den 1990er-Jahren, die Gründung des Museums 1998 und seine Eröffnung 2006. Wenngleich die 1960er-Jahre als historischer Bezugspunkt für die Gegenwartskunst gelten, datiert die Mehrzahl der Werke in der Sammlung aus den Jahren 1989 bis heute. Eine Ausnahme bildet das Möbelensemble für das Paim
Weihnachtsmarkt | Wanderung

Käse-Kulinarik in freier Natur

Kulinarische Käse-Wein Wanderungen – für aktive Genießer
Nach einer Begrüßung mit Sekt und Käse-Fingerfood erläutern wir Ihnen in die Welt der großregionalen Käse- und Weinbaukultur. Während der anschließenden Wanderung stellen wir Ihnen auf unseren Genuss-Stationen weitere exquisite Kombinationen aus Käse und Wein vor, die sich in Ihrer Intensität parallel zu den erklommenen Höhenlinien steigern. Mit einem atemberaubenden Blick ins Tal genießen Sie entspannt diese Köstlichkeiten.

Von der Wiese zum Käse – Vom Wingert zum Wein – von Käse und Wein - Ein außergewöhnliches Freiland-Genuss-Theater in 3 Akten
Geführte Wanderung in zwei Abschnitten durchs Terroir von Käse UND Wein!
Zunächst wandern wir durch die typischen Weidelandschaften in Eifel oder Hunsrück zu einer unserer Hofkäsereie
Aufführungen | Bildung

Education

Für Kinder und Jugendliche
Unsere Reihen und Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 17 Jahren sowie für Familien

Für Schulen und Lehrer
In mehr als 25 Schulkonzerten in drei Sprachen können junge Menschen Musik erleben und sich in zahlreichen Projekten kreativ mit Musik beschäftigen.

Für Erwachsene
Erweitern Sie Ihren musikalischen Horizont in Konzertformaten fernab des Alltäglichen.
Familie+Kinder | Online

Digital Kids’ Phil

Für Kinder jeden Alters hält die Philharmonie originelle und unterhaltsame digitale Angebote bereit.
Ausstellungen | Installation

Neue Leuchtkasten-Installation im historischen Innenhof

Spätestens in den Abendstunden wird deutlich, dass IDA KAMMERLOCH das Medium Leuchtkasten voll auszuschöpfen weiß. Ihre Innenhof-Installation EbayAesthetics29,82m ist aktuell täglich bis 22 Uhr und ab Juni bis 23 Uhr beleuchtet.

Kommen und staunen Sie!
Aufführungen | Führung

Führungen in der Philharmonie

Wenn wir die Türschwelle in der Philharmonie überschreiten, geraten wir unweigerlich in den Bann eines architektonischen Meisterwerkes, das schon als Bau überrascht und erst recht mit dem, was in seinem Inneren geschieht. Das ganze Jahr über sorgt unser Team für Besucherführungen vielsprachig und mit Leidenschaft dafür, dass sich dieses Meisterwerk noch genauer erkunden lässt. En français, auf Deutsch, op Lëtzebuergesch or in English – und vor allem immer auf Augenhöhe mit den Besucherinnen und Besuchern – diese Rundgänge bieten Gelegenheit, die Grenze von Vorderhaus und Hinterhaus zu überschreiten, den Backstage- Bereich kennenzulernen und Bauliches wie Betriebliches zu erfahren, durch die lebendige, bisweilen anekdotische Erzählweise unserer Teammitglieder.

Wussten Sie, dass die stat
Weihnachtsmarkt | Regionalprodukte

Mosel-Käse-Event

  • Innovative Genuss-Events mit regionalen Käseköstlichkeit.
Ausstellungen | Museum

Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

  • Die Stiftung vereint die renommiertesten Museen des Saarlandes an verschiedenen Standorten.
Ausstellungen | Museum

Stadtgalerie Saarbrücken

  • Die Stadtgalerie Saarbrücken gehört seit ihrem Bestehen zu den herausragenden Institutionen für Gegenwartskunst mit überregionaler Ausstrahlung.
Netz.Werke | Online

Trier erleben

  • Erwecke das Trier in dir!
Familie+Kinder | Freizeit

TeamEscape Saarbrücken

  • Hab Spaß im Escape Room Saarbrücken oder erlebe Outdoor-Abenteuer bei einer Stadtrallye
Aufführungen | Theater

Saarländisches Staatstheater

  • Direkt an der Saar im Zentrum Saarbrückens gelegen, befindet sich das Große Haus, die größte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters.
Aufführungen | Tanz

TROIS C-L

  • Centre de Création Chorégraphique Luxembourgeois
Konzerte | Konzert

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken

  • Die Deutsche Radio Philharmonie ist das jüngste deutsche Rundfunksinfonieorchester mit regelmäßigen Kozerten in Saarbrücken und Kaiserslautern.
Ereignisse | Festival

Internationale Musikfestspiele Saar

  • Die Internationalen Musikfestspiele Saar - das Festival im Herzen Europas.
Aufführungen | Theater

Alte Feuerwache Saarbrücken

  • Die Alte Feuerwache ist die zweitgrößte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters.
Aufführungen | Theater

Sparte4 Saarbrücken

  • Die sparte4 ist die jüngste Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters. Seit November 2006 bietet sie einen multifunktionalen Raum für Theater, Konzerte, Lesungen, Performances oder Klubs.
Ausstellungen | Museum

Museum Dräi Eechelen Luxemburg

  • Festung, Geschichte, Identität
Weihnachtsmarkt | Markt

Wochenmarkt Trier

  • Regionale Produkte aus Trier, der Eifel und dem Hunsrück wie Blumen, Lebensmittel und regionale Spezialitäten.
Weihnachtsmarkt | Online-Shop

Trier-Shop

  • Typisch Trier! - Geschenkideen online bestellen
Brauchtum | Bräuche

Buergbrennen

  • Am ersten Sonntag nach Karneval werden quer durchs Land Buergen (Burgen) angezündet, um den Winter zu vertreiben.
Ereignisse | Fest

Schueberfouer

  • Luxemburg
  • Einer der größten Jahrmärkte Europas mit Kirmesständen, Achterbahnen, Riesenrad und Imbissbuden.
Brauchtum | Fest

Wein- und Traubenfeste

  • Luxemburg
  • Verkosten Sie das Können der Luxemburgischen Winzer!
Konzerte | Konzert

Orchestre Philharmonique du Luxembourg

  • Das Orchester der Stadt Luxemburg mit Hauptspielstätte in der Philharmonie Luxembourg.
Konzerte | Konzert

Orchestre de Chambre du Luxembourg

  • Kammerorchester des Großherzogtums
Sehenswürdigkeiten | Kirche

Cathédral de Metz

  • Eines der größten gotischen Bauwerke Europas und bekannt für seine Buntglasfenster von von Hermann de Münster, Thiébault de Lixheim, Valentin Bousch, Jacques Villon und Marc Chagall.
Weihnachtsmarkt | Manufaktur

MaLi's Délices Gourmet Manufaktur

  • Wir füllen guten Geschmack ins Glas! - Alles handgemacht im Bliesgau.
Weihnachtsmarkt | Markt

Saarbrücker Bauernmarkt

  • Wöchentliche Bauernmarkt am St. Johanner Markt mit Verkauf regionaler Produkte.
Ereignisse | Tanz

Tanzfestival Saar

  • Die Elite des zeitgenössischen Tanzes hautnah erleben
Familie+Kinder | Besichtigung

Garten der Sinne

  • Anlagen zu verschiedenen Garten-Themen sowie einem Kinderspielgarten
Familie+Kinder | Besichtigung

Rosengarten Zweibrück

  • Themengärten und Schmuckbeete mit rund 1.500 Rosensorten und mehr als 800 Staudenpflanzen
Konzerte | Konzert

Solistes Européens Luxembourg

  • Musiker aus verschiedenen europäischen Ländern und Orchestern bilden das Orchester.
Ausstellungen | Museum

Centre Pompidou-Metz

  • Das Centre Pompidou-Metz ist ein Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst.
Sehenswürdigkeiten | Gebäude

La Porte des Allemand Metz

  • Das Deutsche Tor (Porte des Allemands) stellt am Osteingang nach Metz eine wahre Festung dar.
  • mit 360-Grad Rundgang
Aufführungen / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Ausflüge / Reisen Luxembourg Luxembourg, 30, place Guillaume II
Sehenswürdigkeiten / Burg Festung Luxemburg Luxembourg, 5 Park Drai Eechelen
Familie+Kinder / Konzert Philharmonie Luxembourg Luxembourg, 1, Place de l'Europe
Sehenswürdigkeiten / Kirche Ludwigskirche Saarbrücken Saarbrücken, Am Ludwigsplatz
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Rathaus St. Johann Saarbrücken Saarbrücken, Rathausplatz
Ausflüge / Reisen Saarbrücken Saarbrücken, Rathausplatz
Sehenswürdigkeiten / Schloss Saarbrücker Schloss Saarbrücken, Schlossplatz
Sehenswürdigkeiten / Kloster Abtei Neumünster Luxemburg Luxembourg, 28 rue Münster
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Grossherzogisches Palais Luxemburg Luxembourg, 17 Rue du marché-aux-Herbes
Sehenswürdigkeiten / Gebäude Porta Nigra Trier Trier, Porta-Nigra-Platz
Sehenswürdigkeiten / Kirche Basilika St. Johann Saarbrücken Saarbrücken, Gerberstraße 31
Ausstellungen / Museum MUDAM Luxembourg Luxembourg, 3, Park Dräi Eechelen
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Useldingen Useldange, 2 rue de le Eglise
Sehenswürdigkeiten / Kirche Johanneskirche Luxemburg
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Bourglinster Bourglinster, 8 rue du Château
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Beaufort Beaufort, Rue du Château
Sehenswürdigkeiten / Burg Burg Bourscheid Bourscheid, 1 Schlasswee
Weihnachtsmarkt / Regionalprodukte Mosel-Käse-Event Heidweiler, Zum Unterdorf 3
Ausstellungen / Museum Stiftung Saarländischer Kulturbesitz Saarbrücken, Bismarckstraße 11-19
Ausstellungen / Museum Stadtgalerie Saarbrücken Saarbrücken, St. Johanner Markt 24 
Netz.Werke / Online Trier erleben Trier, Simeonstraße 55
Familie+Kinder / Freizeit TeamEscape Saarbrücken Saarbrücken, Dudweiler Landstraße 151
Aufführungen / Theater Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Schillerplatz 1
Aufführungen / Tanz TROIS C-L Luxembourg, 12, rue du Puits
Konzerte / Konzert Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Saarbrücken, Funkhaus Halberg
Ereignisse / Festival Internationale Musikfestspiele Saar Saarbrücken, Rotenbühlerweg 28 a
Aufführungen / Theater Alte Feuerwache Saarbrücken Saarbrücken, Am Landwehrplatz 2
Aufführungen / Theater Sparte4 Saarbrücken Saarbrücken, Eisenbahnstr. 22
Ausstellungen / Museum Museum Dräi Eechelen Luxemburg Luxembourg, 5 Park Dräi Eechelen
Weihnachtsmarkt / Markt Wochenmarkt Trier Trier, Viehmarktplatz
Weihnachtsmarkt / Online-Shop Trier-Shop Trier, Simeonstraße 55
Brauchtum / Bräuche Buergbrennen Luxembourg, 30, place Guillaume II
Ereignisse / Fest Schueberfouer Luxemburg
Brauchtum / Fest Wein- und Traubenfeste Luxemburg
Konzerte / Konzert Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Konzerte / Konzert Orchestre de Chambre du Luxembourg Luxembourg, 261, route de Longwy
Sehenswürdigkeiten / Kirche Cathédral de Metz Metz, Place d
Weihnachtsmarkt / Manufaktur MaLi's Délices Gourmet Manufaktur Kleinblittersdorf, Gut Hartungshof 6
Weihnachtsmarkt / Markt Saarbrücker Bauernmarkt Saarbrücken, Sankt-Johanner-Markt 33
Ereignisse / Tanz Tanzfestival Saar Saarbrücken, Schillerplatz 1
Familie+Kinder / Besichtigung Garten der Sinne Merzig, Ellerweg 11
Familie+Kinder / Besichtigung Rosengarten Zweibrück Zweibrücken , Rosengartenstraße 50
Konzerte / Konzert Solistes Européens Luxembourg Luxembourg, 8, rue Jean-Pierre Koenig
Ausstellungen / Museum Centre Pompidou-Metz
Sehenswürdigkeiten / Gebäude La Porte des Allemand Metz Metz, Boulevard André Maginot
Ereignisse / Festival Festival de Wiltz Wiltz, 1, Rue du Château
KIR Resonanz Saarbruecken Saarbrücken, Mockenhübel 25
Ausstellungen / Museum Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V. Saarbrücken, Karlstr. 1
Aufführungen / Theater KIR Resonanz Theater Saarbrücken, Mockenhübel 25
Aufführungen / Aufführung Centre des Arts Pluriels Ettelbrück Ettelbrück, 1, place Marie-Adélaïde
Ereignisse / Festival Mosel Musikfestival Bernkastel-Kues, Im Kurpark
Ereignisse / Theater Festival PERSPECTIVES Saarbrücken, Heuduckstraße 1
Aufführungen / Kulturveranstaltung Kunst- und Kulturclub "Die Winzer" Saarbrücken Saarbrücken, Martin-Luther-Str. 5
Weihnachtsmarkt / Markt Wochenmarkt Ludwigsplatz Saarbrücken Saarbrücken , Am Ludwigsplatz
Weihnachtsmarkt / Markt Wochenmarkt Luxemburg Luxembourg, Place Emile Hamilius
Konzerte / Konzert Akademie für Alte Musik im Saarland Saarbrücken, Meerwiesertalweg 26
Ausstellungen / Museum Weltkulturerbe Völklinger Hütte Völklingen, Rathausstraße 75 -79
Familie+Kinder / Familienprogramm Baumwipfelpfad Saarschleife Mettlach-Orscholz, Cloef-Atrium
Familie+Kinder / Ausflug Kletterhafen Merzig Merzig, Saarwiesenring 14
Familie+Kinder / Kindertheater Theater "überzwerg" Saarbrücken Saarbrücken, Erich-Kästner-Platz 1
Aufführungen / Theater Dudweiler Statt-Theater e.V. Saarbrücken, Ahrstraße 30
Aufführungen / Theater Junge Bühne Auersmacher Kleinblittersdorf (Auersmacher), Auf dem Bies 21
Ereignisse / Kulturveranstaltung Saarlandhalle Saarbrücken Saarbrücken, An der Saarlandhalle 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Congresshalle Saarbrücken Saarbrücken, Hafenstraße 12
Familie+Kinder / Tierpark Wildpark Saarbrücken Saarbrücken, Meerwiesertalweg
Familie+Kinder / Tierpark Zoo Saarbrücken Saarbrücken, Graf-Stauffenberg-Straße
Familie+Kinder / Park Deutsch-Französischer Garten Saarbrücken, Deutschmühlental

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.